Füllstoffe

Durch die strikte Trennung von Treibmittel und Wirkstoff können die Einflüsse, die ein Treibmittel auf den Wirkstoff haben kann komplett vernachlässigt werden. Der Wirkstoff wird in der Form aus der Druckdose gepresst, in der er auch in die Dose gefüllt wurde.

Im Gegensatz zu konventionellen Aerosolen können mit der Zweikammer Druckdose auch pastöse Wirkstoffe abgefüllt werden, die dann auch als Paste verwendet werden können.

Hier ein kleiner Auszug von Wirkstoffen, die für den Einsatz in Zweikammer Druckdosen prädestiniert sind:
  • Silikondichtmassen
  • Dauerplastische Dichtmassen
  • Acryl Dichtmassen
  • PU Dichtmassen
  • Dispersionsklebstoffe
  • MS-Polymere
  • 1K PU Klebstoff Systeme
  • Holzleim (auf PVAc Basis)
  • Fettpasten aller Art
  • Gele
  • Primer
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok